ZWAIG-Betriebsbesuch in der Autolackiererei Polster in Ganderkesee

2016 05 09 DK dsc 038333 201605091843 fullAugenmaß und Präzision sind bei Reparaturlackierungen gefragt: Geschäftsführer Ulf Niemeyer (hockend) erklärt den Neuntklässlern der Oberschule Ganderkesee eine Schleifmaschine. Foto: Thorsten Konkel, Delmenhorster Kreisblatt

 

Über den interessanten Handwerksberuf Fahrzeuglackierer/in informierten Rolf und Ulf Niemeyer der Autolackiererei Polster in Ganderkesee die Schülerinnen und Schüler der Oberschule Ganderkesee am 09. Mai 2016.

Wer den Beruf des Fahrzeuglackierers erlernen will, hat gegenwärtig gute Chancen! Voraussetzung sind allerdings Teamfähigkeit, ein gutes Sozialverhalten sowie sehr gute Noten in Mathe und Deutsch.

DK-Online vom 09. Mai 2016
Delmenhorster Kreisblatt vom 10. Mai 2016
NWZ-Online vom 10. Mai 2016
Delme-Report vom 11. Mai 2016

Diesen Beitrag teilen bei:

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to Twitter