Teilzeitberufsausbildung

Ausbildung in Teilzeit - Ein Gewinn für alle

Jugendliche mit Kind oder pflegebedürftigen Angehörigen stehen vor einer großen Herausforderung: der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Diese Jugendliche können in Teilzeit einen Beruf erlernen.

Eine Vielzahl von jungen Menschen ohne Berufsausbildung betreut ein Kind. Die Teilzeitberufsausbildung eröffnet diesen Jugendlichen eine Perspektive auf eine qualifizierte Berufsausbildung. Gleichzeitig sichert sie Betrieben hoch motivierte Fachkräfte.

Die Vorteile des Ausbildungsmodells auf einen Blick

JOBSTARTER PRAXIS - Band 7

Diesen Beitrag teilen bei:

Submit to FacebookSubmit to Google BookmarksSubmit to Twitter